asdfasdf

Die Klimakonferenz 2017 in Bonn fand unter dem Vorsitz der Fiji-Inseln statt. Auf dem Veranstaltungsgelände stellten viele Staaten deren Innovationen in Punkto Klimaschutz den Konferenzteilnehmern zur Schau. Angeführt wurde die österreichische Delegation vom Bundesminister für Land-, Forst-, Umwelt und Wasserwirtschaft, Andrä Ruprechter. Organisiert und ermöglicht wurde der Austrian Showcase von Advantage Austria.

17 Firmen erhielten die Möglichkeit am Austria Showcase in Bonn teilzunehmen. Eine spannende Möglichkeit die neueste Innovation, die „atmosphere“ von ecosys einem interessierten, internationalen Fachpublikum zu präsentieren und zu diskutieren. „atmosphere“ steht für aktiven Klimaschutz und ist ein Statement für Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen.

Bei den Pavillons der verschiedenen Nationen konnte man viele Innovationen und Lösungsansätze erkunden, den Fortschritt der Konferenz diskutieren, und viele spannende, interessante Menschen kennen lernen.